23. Februar 2021 Blankwaffen sofort lieferbar

Ritterschwert - Atrim Design Typ XIV

Das fantastische Schwert ist jetzt ab Lager verfügbar.

www.swords-and-more.com/ritterschwert-atrim-design-typ-xiv.html

Dieses Ritterschwert im Stil des frühen 13. Jahrhunderts ist das zweite in einer Reihe leistungsorientierter Schwerte von Gus Trim, die von Kingston Arms produziert wurden. Es hat den Schwerpunkt leicht nach vorne orientiert… so dass es schnell geführt werden kann und zerstörerische Schnitte ausführt.

Es basiert auf Oakeshotts Schwert Typ XIV. Diese Schwerter wurden im 13. bis zum frühen 14. Jahrhundert verwendet, dieser Übergangsperiode von der Kettenpanzerung zu den Platten, die ihm 15. Jahrhundert getragen wurden. Das Schwert ist daher mehr auf Schnitte ausgelegt als die späteren Schwerter, bei denen die Spitze schärfer war. Diese Verschmelzung von Schnitt- und Hiebfertigkeiten passt perfekt zur damaligen Verwendung des Schwerts mit einem Schild oder Buckler.

Atrim Design Schwerter
„Wir haben viel Zeit damit verbracht, mit Gus darüber zu diskutieren, welche Methodik er bei der Entwicklung eines – wie er es nennen würde – „leistungsorientierten“ Schwerts anwenden möchte. Ohne zu tief in die Thematik einzudringen, ist es interessant zu wissen, dass Gus gemeinsam mit Tinker Pearce einer der wegweisenden Schwertmacher war, welche die Idee der harmonischen Balance bei den Schwertdesigns eingearbeitet haben. Nach der Beschäftigung mit historischen Beispielen und eigenen Experimenten stellt Gus mittlerweile seit Jahrzehnten Schwerter her, in der Hand zu schweben scheinen. Bei diesem Schwert hat Gus die Ästhetik und die Materialien uns überlassen, wir mussten das Design (Gewicht, Schwerpunkt, Verjüngung, Harmonik) richtig hinbekommen. Wir brauchten mehrere Probestücke (nicht zu vergessenen den verpfuschten ersten Versuch), aber wir haben es schließlich hinbekommen.“

Spezifikationen
Gesamtlänge: 87 cm
Klingenlänge: 71,1 cm
Gewicht: 1 kg
Schwerpunkt: 11,4 cm
Harmonikpunkt: 45,7 cm
Klingenstahl: 9260

Die Spezifikationen variieren leicht von Stück zu Stück.

© 2003 -  2021 Swords & more GmbH | umgesetzt von Butterflies IT